Detailseite: Fuchs-News

Kita in Hybridbauweise, Leipzig-Schleußig

Bild Visualisierung: DNR Daab Nordheim Reutler

WIR FÜCHSE können Kita – davon ist auch die Stadt Leipzig überzeugt. Kurz nach der Übergabe der neuen Tagesstätte an der Seehausener Allee durfte die FUCHS Bau GmbH mit dem nächsten Auftrag loslegen: Es geht um die schlüsselfertige Errichtung einer 3-geschossigen Kita in Hybridbauweise. Dabei sorgt Beton für Statik und Schallschutz, Holzfassaden liefern dagegen hervorragende Dämmwerte.

Im Februar starteten die Bauarbeiten in der Holbeinstraße in Leipzig-Schleußig. Das barrierefreie Gebäude soll binnen eines Jahres fertiggestellt sein.

Insgesamt entstehen 60 Krippenplätze und 140 Kindergartenplätze. Das Grundstück umfasst rund 8.300 Quadratmeter.  Am 11.05.2021 brachten 60 Fahrmischer termingerecht 450 Kubikmeter Beton für die Bodenplatte auf.

Unterstützung kam aus der Firmenfamilie FUCHS vom Fertigteilwerk in Zeithain. Dieses übernahm die Lieferung und den Einbau des vorgefertigten Fettabscheiders - damit steht auch dem Betrieb der späteren Kita-Küche nichts mehr im Wege.